[News] Who Am I: The Tale of Dorothy – In einer Welt der Persönlichkeitsstörung

[News] Who Am I - In einer Welt der Persönlichkeitsstörung

Indie Spieleentwickler und Publisher Onaemo Studio ist stolz darauf, die Veröffentlichung von „Who Am I: The Tale of Dorothy“ anzukündigen. Ein fesselndes interaktives Geschichtenspiel, in welchem wir einem Teenager in Not helfen müssen. Dabei müssen wir ihre innersten Albträume, Geheimnisse und Träume entschlüsseln.

In „Who Am I: The Tale of Dorothy“ spielen wir Dorothy Watson, eine junge 14-jährige Teenagerin in der Mittelschule. Sie scheint ein normal funktionierendes Kind zu sein, aber in Wirklichkeit ist sie verletzt und erträgt einen psychischen Schmerz, den sie nicht verdient. Dorothy erlebte in ihrer Kindheit ein Trauma, der ihr eine Narbe hinterließ. Sie leidet an einer dissoziativen Identitätsstörung, allgemein bekannt als multiple Persönlichkeitsstörung, die sie in mehrere Persönlichkeiten spaltete. Wenn wir ihr nicht helfen, wird sie sich vielleicht nie an ihr neues Leben gewöhnen und für immer eine gequälte Seele sein.

Features

  • Eine einzigartige Handlung.
  • 6 überraschende Enden.
  • Mehr als 300 Fragen und Antworten.
  • Unsere Entscheidungen wirken sich direkt auf Persönlichkeiten und zukünftige Ereignisse aus.
  • Stress / Integritätslevel hilft uns herauszufinden, wie wir mit jeder Persönlichkeit umgehen müssen.
  • Wunderschöne Grafiken und traumhafte Musik.
  • Schön illustrierte Karten für jedes Ende und ein eingebautes Archiv.

„Who Am I: The Tale of Dorothy“ ist auf Steam für gerade mal 2,99€ erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.