[News] Harry Potter: Hogwarts Mystery bekommt bekannte Stimmen verpasst!

[News] Harry Potter: Hogwarts Mystery bekommt bekannte Stimmen verpasst!

Das kommende Mobile-Game „Harry Potter: Hogwarts Mystery“ bekommt bereits bekannte Stimmen von Schauspielern der Filme verliehen. Warner Bros. gab bekannt, dass unter anderem Dame Maggie Smith, bekannt als Professor McGonagall und Warwick Davis, der die Rolle von mehreren Kobolden übernahm, mit dabei sind. 

Nicht nur Dame Maggie Smith und Warwick davis geben sich für das am 25. April 2018 erscheinende Spiel die Ehre. Auch andere des Casts wird man auf die Ohren bekommen. So wird Michael Gambon, wie auch schon im Film verkörpert, Albus Dumbledore seine Stimme verleihen. Des weiteren werden Sally Mortemore (Madame Irma Pince), Gemma Jones (Madame Pomfrey) und Zoe Wanamaker (Madame Hooch) mit von der Partie sein.

Das erste offizielle Harry Potter-Online Game

„Harry Potter: Hogwarts Mystery“ ist das erste Handyspiel, bei dem wir unseren eigenen  Charakter erstellen und das Leben als Hogwarts-Schüler erleben können. Im narrativen Abenteuer mit RPG-Elementen erstellen wir uns einen persönlichen Schüler-Avatar, besuchen Kurse und lernen magische Fähigkeiten. Außerdem bilden wir Freundschaften oder Rivalitäten mit anderen Schülern. Des weiteren treffen wir wichtige Entscheidungen, die die Geschichte unseres Charakters in Hogwarts beeinflussen. Zudem verfügt das Spiel über ein neues Encounter System, in dem unsere Entscheidungen und Aktionen Quests beeinflussen.

Weitere Informationen findet ihr auf der offziellen Website unter harrypotterhogwartsmystery.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.