[News] Dead Link: Pages Torn – Neues Wimmelbild-Adventure am Start

[News] Dead Link: Pages Torn - Neues Wimmelbild-Adventure am Start

Phime Studio kann mit stolz bekannt geben, dass das neue Wimmelbild-Abenteuer „Dead Link: Pages Torn“ erschienen ist und auf Steam für PC-, Mac- und Linux-Plattformen verfügbar ist.

Ein Mord, viele Fragen

In „Dead Link: Pages Torn“ bekommt Ellen Grace einen Anruf von ihrer Schwester Amanda, um sie zu besuchen. Doch als Ellen ankommt, stolpert sie über Amandas Leiche. Eine einzelne Seite jedoch, welche aus Amandas Tagebuch herausgerissen wurde, ist der Hinweis, der Ellen in ein gefährliches Spiel. Täuschung und Gier locken uns zum Mysterium, das mit Grace Manor verbunden ist.

 

Key Features

  • Geheimnisvoller, psychologischer Thriller
  • Mehr als 50 Standorte in einem Herrenhaus auf dem englischen Land.
  • Einzigartige Puzzlespiele, die den Kopf verdrehen.
  • Original-Soundtrack

Wimmelbild-Liebhaber kommen hier also voll auf ihre kosten. Nicht nur, dass sie sich mit sogenannten „Hidden Objekts“ bespaßen können, mit „Dead Link: Pages Torn“ bekommen sie auch eine spannende Geschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.